Willkommen im Hochstädter Haus

Im Kantinengebäude des ehemaligen Bergwerks erwartet Sie das Dorfcafé mit einen kleinen Shop-Angebot, inklusive frischer Backwaren. Im Café oder auf der Außenterrasse können Sie dann zu jeder Tageszeit angenehme Stunden verbringen und Mitbürger/innen treffen, sei es zum Frühstück, nachmittags bei Kaffee und Kuchen oder bei einem Feierabend-Plausch.

Im Obergeschoss befindet sich ein bestens ausgestatteter Veranstaltungsraum. Dort finden Veranstaltungen des Fördervereins, der Senioren und Seniorinnen sowie der anderen Hochstädter Vereine und Einrichtungen statt. Der Raum kann auch von Privatpersonen und Unternehmen gemietet werden.

Das Hochstädter Haus wird vom Förderverein Hochstädten betrieben und stärkt als sozialer Mittelpunkt von Hochstädten die Dorfgemeinschaft.

Neues

Dorfcafé ist neu eröffnet und sucht Verstärkung!

Das neu gestaltete Café hat wieder geöffnet!

Für das Team des Stadtcafés in Bensheim und das neue Café in Hochstädten werden ab sofort zuverlässige, freundliche und fleißige

Tresen-Servicekräfte (m/w/d) und Küchenhilfe (m/w/d)

auf 450 Euro Basis und in Teilzeit gesucht.

Bei Interesse direkt in den Cafés, unter der Telefonnummer 06251/8602101 oder per E-Mail an info@stadtcafe-bensheim.de oder info@dorfcafé.info melden.

Die Pächter freuen sich auf deine Bewerbung!

Montag und Dienstag ist Ruhetag. Öffnungszeiten und Aktionen unter www.dorfcafe.info

Tour de Montana

Team Hochstädten – sei dabei!

Aktuelle Infos zur Tour de Montana im Stadt Magazin Bensheim:

Anmeldungen können hier erfolgen.

Wir suchen Euch für das Team Hochstädten!
Ein starkes Team ist ein starkes Zeichen für das Hochstädter Haus als sozialen und kulturellen Mittelpunkt von Hochstädten und nicht zuletzt eine starke Unterstützung zugunsten von Krebsforschungsprojekten für ein Leben von Kindern ohne Krebs.
Seid dabei! Bitte bei der Anmeldung als Gruppennamen „Team Hochstädten“ angeben.

Kommende Veranstaltungen

Lesung „Schlagfertig, wie man Gespräche im Job meistert und Veranstaltungen überlebt“ , Veranstalter: Bensheimer Bücherstube

„Natur pur“ am 22. Mai, Eröffnung des Insektenhotels, Vortrag über naturnahe Wiesen, Ohrwurmhotel basteln, Guerilla-Garten durch Samenbälle

Szenische Lesung „Pendriluna“ am  09. Juni; Schauspielerin Manuela Koschwitz und Querflötist Juan de Ildefonso haben uns bereits vergangenen Herbst mit ihrer Lesung „Meine 50 spanischen Cousinen“ begeistert

Am 25.06. wartet mit der „Tour de Montana“ ein sportliches Bike-Event gemeinsam mit dem Team Bensheim der Tour der Hoffnung auf viele Besucher.

Eine Liste mit allen Veranstaltungen und Informationen dazu finden Sie in unserem Veranstaltungskalender hier.